Wie gewinne ich meine Ex zurück?

Wie gewinne ich meine Ex zurück

Eine Trennung ist immer ein sehr einschneidendes und trauriges Erlebnis. Je nach Länge der Beziehung, hat man viele Momente miteinander geteilt. Viele schöne Erinnerungen machen die Zeit nach einer Trennung zu einer schweren Phase im Leben, die es zu überwinden gilt. Doch nicht immer muss eine Trennung endgültig sein. Mit einigen guten Tipps gelingt es Ihnen vielleicht, die Ex zurück zu gewinnen.

Ex Freundin zurückgewinnen


1. Funkstille

Den größten Fehler, den man nach einer Trennung machen kann, ist das ständige Kontaktieren per Sms oder Anruf. Es ist für den Anderen nicht nur nervend, sondern verursacht auch den Wunsch, endlich in Ruhe gelassen zu werden. Nur durch striktes Kontaktverbot, kann die Ex merken, dass sie Sie vermisst. Sie signalisieren ihr dadurch auch, dass Sie fähig sind, Ihr Leben allein zu meistern, was Unabhängigkeit und emotionale Stärke vermittelt. Dies sind zwei Faktoren, die auf Frauen sehr anziehend wirken. Weiterhin wird Ihre Ex mit der Zeit neugierig, was in Ihrem Leben mittlerweile passiert. Sie wird sich fragen, ob Sie schon über die Trennung hinweg sind, wie Sie ihre Zeit verbringen oder ob es eventuell schon eine neue Frau in Ihrem Leben gibt.


2. Was war der Trennungsgrund?

Wenn Sie sich die Frage stellen, „Wie gewinne ich meine Ex zurück?“, dann sollten Sie sich auch die Frage nach dem Trennungsgrund stellen. Meist gibt es oberflächliche und tieferliegende Probleme, die zu einer Trennung führen. Beide sollten erörtert und nach Lösungen gesucht werden. Belässt man alles so wie es war, dann führt dies zwangsläufig wieder zu einer Trennung.


3. Die Ex-Freundin beeindrucken

Frauen wollen beeindruckt werden. Nach einer Trennung kann dies dazu führen, dass sie ihre Entscheidung noch einmal überdenkt und feststellt, dass die Trennung falsch war. Zeigen Sie Ihrer Ex Freundin, dass es Ihnen gut geht und Sie nicht im Selbstmitleid ertrinken. Diese emotionale Stärke beeindruckt viele Frauen. Zeigen Sie Ihr außerdem, dass Sie eine schlechte Angewohnheit, die in Ihrer Beziehung immer wieder zu Streit geführt hat, abgelegt haben. Auch die Fähigkeit, dem anderen verzeihen zu können, kann sehr beeindruckend wirken. Zeigen Sie Ihrer Ex, dass Sie ihr keine Vorwürfe bezüglich der Trennung machen und treten Sie ihr freundlich gegenüber. Nichts ist abschreckender, als schlecht gelaunt und mit Vorwürfen beladen der Ex Freundin zu begegnen. Achten Sie jedoch darauf, dass Sie nicht zu arrogant oder angeberisch rüber kommen. Denn das schreckt wiederum viele Frauen ab.


4. Keine Eifersucht verursachen

Oftmals hat man den Glauben, dass die Ex zurück kommt, wenn eine andere Frau ins Spiel kommt und Eifersucht entsteht. Doch dies ist alles andere als förderlich, denn die Frau bekommt dadurch den Eindruck, dass Sie an der Beziehung nicht mehr interessiert sind und sich schon anderweitig getröstet haben. Im schlimmsten Fall zieht Sie sich vollkommen zurück und gibt Ihre Beziehung endgültig auf.


5. Keine Geschenke machen

Falls Sie denken, dass Sie ihre Ex Freundin mit Geschenken überhäufen müssen um Sie zurück zu gewinnen, dann liegen Sie leider völlig falsch. Liebe kann man nicht erzwingen und schon gar nicht kaufen. Außerdem kann dies dazu führen, dass Sie ihre Ex unter Druck setzen indem sie glaubt, sich für diese Geschenke in einer bestimmten Art und Weise revanchieren oder bedanken zu müssen.

Ex Freundin zurückgewinnen